Sonntag, 20. Oktober 2013

Renovatio von alt zu neu

Stahlrahmen sind seit jeher unser Thema. Mein geliebtes selbstgebautes Velo (Rahmenbau in Zusammenarbeit mit den Gebrüder Lacher) aus den späten 90er Jahren und der Umsetzung einer sehr agressiven Renngeometrie habe ich frisch renoviert wieder zum Leben erweckt. Damals noch mit 1 Zoll Ahead Steuersatz und einem Rahmen aus Columbus Max Rohren, welche teils stumpf gelötet und teils in Muffen verarbeitet wurde.







Aus den Erfahrungen von damals und dem sensationellen Fahrverhalten der ausgetüftelten Geometrie ist dann unser neues Renngerät entstanden.
Das Renovatio verbindet einen modernen Rohrsatz (Columbus XCR) welcher mittels Fillet Brazed-Technologie und Silberlot zu einem sehr sehr flotten Gerät zusammengebaut wird.
Die Geometrie ist noch dieselbe Mischung - unverändert gut.
Das Renovatio wird komplett Custom auf Mass gebaut.










Keine Kommentare:

Kommentar posten